Warum mit GSL?

 
 
 

Branchen- und Fachkompetenz
Grosse Erfahrung und Fachkompetenz auf dem Gebiet der Logistik und des Supply Chain Managements in Industrie, Handel und Spedition. Chancen und Risiken von Rahmenbedingungen und Einflussfaktoren können dadurch schneller beurteilt werden.

 

Umsetzbarkeit
Wer Probleme gut präsentieren kann hat diese noch nicht gelöst. Daher werden Prioritäten auf die Umsetzbarkeit der Problemlösung gesetzt.

Methodenkompetenz
Keine Schnell- und Hüftschüsse, sondern praxiserprobte Methoden um Problemstellungen strukturiert und nachhaltig zu lösen.

 

Neutral und unabhängig
Die Aussensicht d.h. der Blick von Aussen nach Innen, ohne die einschränkende Betriebsblindheit, bringt neue Perspektiven und neue Impulse.

Know-how Transfer
ist dann besonders hilfreich, wenn kurzfristig zusätzliches Know-how oder Personal- Kapazitäten benötigt werden oder einfach neue Fähigkeiten geschult werden müssen.

 

Einsatz begrenzt
Klare Mandate führen schneller zum Ziel. Die Einsatzdauer und die Kosten sind somit planbar.

Managementunterstützung
Unterstützt das Management bei der Lösungsfindung. Schwierige und unangenehme Entscheidungen werden dabei auch mitgetragen.